2.14

2.14

Ich werde Dir schreiben. Gleich, wenn ich das Muster für die Zukunft verfassen werde, werde ich schreiben…

Erwarte jedoch keine potenzierten Worte. Keine um das Produkt vergrößerten Gesten.

Keine zueinander in Unordnung hinzugefügten Sätze. Ich werde nicht allzu viele Elemente, die wie Bestandteile den kalten Raum füllen, verwenden.
Aus dem Alphabet werde ich den Quotienten blankgeriebener Tasten absondern.
Damit du den in mir grassierenden Stimmengewirr lesen kannst.

Ich werde Dir schreiben, werde schreiben, mein Einziger…
Gleich wenn ich die Kraft habe, die Gedanken auf einen Nenner zu bringen.

Wioletta K. (Klinicka)

Recommended Posts